Seminar

Handlungsplanung (WS 97/98)

Betreuer: Prof. Gerhard Lakemeyer, Ph.D.
Gero Iwan

Zeit, Raum: Montags 15:00-16:30 Uhr, Seminarraum des LS Informatik V
(am 26.01. und 02.02.: 14:30-16:00 Uhr)

Weitere Informationen zum Seminar (z.B. Vorbesprechungstermin, Inhalt) finden sich im Veranstaltungs-Informations-System VIS (WS 97/98), ebenso wie weitere Veranstaltungs-Ankündigungen des Lehr- und Forschungsgebiets Informatik V.



Themen

Vorträge  (Literatur in [...] dient zur Ergänzung.)
20.10.1997
  (1) Grundlagen und Überblick. (Vortragender: Dominik Striegler)
27.10.1997
  (2) Schlußfolgern über Aktionen: Situationskalkül, STRIPS, Aktionsrepräsentationen, Frame-, Qualifikations- und Ramifikationsproblem. (Vortragender: Marcel Hecker)
03.11.1997
  (3) Klassische Planungssysteme. (Vortragender: Dietmar Berwanger)
10.11.1997  (ausgefallen)
  (4) Komplexität der Planung von Handlungssequenzen.
17.11.1997
  (5) Planen mit partiell geordneten Plänen. (Vortragender: Alexander Ferrein)
24.11.1997
  (6) Planrevision. (Vortragender: Andreas Walters)
01.12.1997
  (7) Planen mit ausdrucksstarken Aktionssprachen. (Vortragender: Roberto S. Greco)
08.12.1997  (statt 15.12.1997)
  (9) GRAPHPLAN. (Vortragender: Chokei Ben Necib)
15.12.1997  (statt 08.12.1997)
  (8) Planen mit ausdrucksstarken Plansprachen. (Vortragender: Armin Karbiener)
22.12.1997  (kein Vortrag)

12.01.1998
(10) Planen mit Unsicherheiten. (Vortragender: Robert Raschka)
19.01.1998
(11) Planen mit Sensor-Aktionen. (Vortragender: Joachim Herrmann)
26.01.1998  (14:30-16:00 Uhr)
(12) Handlungsplanung für Internetanwendungen. (Vortragender: Stephan Ehren)
02.02.1998  (14:30-16:00 Uhr)
(13) Handlungsplanung für autonome mobile Roboter. (Vortragende: Sabine Mollus)
09.02.1998  (entfallen)
(14) Kontrolle autonomer Agenten. (Vortrag nicht vergeben)


Relevante WWW Seiten

"Wie halte ich einen Seminarvortrag?"
Date: March 01, 2000 - GI - GL   |   Disclaimer   |   Home